Unsere eigenen Marken

Helden & Halunken      
Männersache     

Neulich in der Produktionsbesprechung wurde Nägel mit Köpfen gemacht: Wir wollten endlich eine neue Männermarke im Mrs.Hippie-Universum kreieren. Also ließen wir uns inspirieren vom Style eines italienischen Mafioso, vom klassischen Dandy aus den Goldenen Zwanzigern, vom gestandenen Mann der 50`er & 60`er Jahre und sogar vom hippen Hipster von heute. Heraus kam eine hochwertige Kollektion von Hemden, Hosen, Westen und Jacken. Ihr neuer Markenname sollte „Helden & Halunken“ heißen, denn unser Bild vom modernen Mann von heute ist nicht festgelegt. Wir sehen ihn selbstbewusst, stilvoll, elegant, eben klassisch angezogen mit Witz und Charme, und vor allem helden- & halunkenhaft zugleich. Probier` es aus!

The Famous Potatoes       
Basic als treuer Begleiter                

Unsere Läden sind bunter als Andere. Das ist nicht nur unsere Philosophie, sondern liegt auch daran, dass wir mit Reststoffen arbeiten. Wir rasen also quer durch Europa, um schöne Stoffe zu finden, die andere nicht mehr verarbeiten wollen. Häufig reicht ein Stoff dann nur um 10 Teile zu produzieren, aber auch das macht uns aus. Diese Arbeitsweise ist auch der Grund dafür, dass unsere Sachen bezahlbar sind. Außerdem halten wir es für eine Form der Nachhaltigkeit mit Resten zu arbeiten. Das Hauptlabel unserer Produktion ist demnach The Famous Potatoes, als erste Eigenmarke und wie gesagt, treuer Begleiter/ treue Begleiterin.

Adrett             
Feminine Schnitte und Stoffe          

Die Schnitte von Adrett stammen von der Hand unserer Chefdesignerin, die gleichzeitig den Hauptanteil an unserer Gesamtproduktion beisteuert. Sie leitet die Schneiderei „Manufakt“ in Gubin, welche vor mehr als 10 Jahren ins Leben gerufen wurde, um unsere Produktion von Klamotten zu realisieren. Feine kleine Kollektionen, bestehend aus Röcken, Blusen, Oberteilen und Jacken runden das Gesamtbild um The Famous Potatoes ab und erweitern unser Angebot.

Wallys          
Unsere Original Hosen         

Schon vom ersten Tag an produzieren wir Hosen. Um genau zu sein, lassen wir sie produzieren. Wir vergeben dabei keine Aufträge an irgendwelche Firmen, sondern stimmen uns nach wie vor mit der gleichen Firma „Polteco“ in Lodz ab. In all den Jahren hat sich hier ein freundschaftliches Verhältnis aufgebaut. Unter dem Label „Wally“ produzieren wir Cordhosen, Jeanshosen und Baumwollhosen für Männer und Frauen. Mit Schlag, like the old times oder ohne Schlag. Die Schnitte sind dabei verschieden, also ist für jeden Geschmack etwas dabei.